gamescom 2016: Der Aufbau des Standes

Als wir am Donnerstag die Tore öffneten, schwärmten Tausende Fans zum Wargaming-Stand. Hat der Stand gehalten?

Auf der Bühne war von Anfang bis Ende etwas los!

Es gab nur ein paar kleine Pausen zwischen den Shows, in denen wir ein paar Tanznummern dargeboten haben, die von World of Tanks und World of Warships inspiriert waren. In der einen feierten unsere Tänzer das hundertjährige Jubiläum der Panzer, während die andere auf dem Deck der deutschen Bismarck stattfand. Ein wahrer Sinnesgenuss!

World of Tanks hat mehr als die Hälfte des Standes eingenommen. PC- und Konsolenversionen waren verfügbar und der Hauptentwickler hat selbst den kommenden Spielmodus für 100 Jahre Panzer vorgeführt, sowie die neue Stadtkarte in Paris und, wie ihr vielleicht schon erraten habt, die neuen schwedischen Panzer.

 

 

World of Warships war durch ein Meer von Fans und Besuchern in der Mitte des Standes davon getrennt und zeigte die neuen deutschen Schlachtschiffe. Wie kam das an? Naja, wir sind ja in Deutschland. Ihr könnt es euch sicher denken!

 

 

Auf der Bühne zeigte unser europäischer Publishing Producer für World of Warships exklusives Bildmaterial der heiß erwarteten britischen Kreuzer. Da gab es ein paar Buhrufe, aber ein bisschen Konkurrenz zwischen deutschen Schlachtschiffen und britischen Kreuzern ist zu erwarten.

 

 

WG Labs, wo wir neue Produkte entwerfen, wird bei der gamescom durch Master of Orion vertreten. Diese neue Version des galaktischen 4x-Strategiespiels verlässt den Early Access am 25. August und die Release-Version ist beim Stand spielbar. Egal ob ihr Köln seid, oder in einer weit entfernten Galaxie – ihr solltet vorbeikommen und die Sterne erobern!

 

 

Im Stand verteilt gab es Tablets und Mobilgeräte mit den neuesten Spielen von WG Cells, unserem Studio in Seattle. Der neueste Titel ist Smash Squads, ein Rollenspiel mit aufregenden Physik-Puzzeln. Das könnt ihr hier herunterladen.

 

 

Die gamescom 2016 hat gerade erst begonnen, aber wir glauben jetzt schon, dass dies unsere beste Show hier in Köln sein wird. Bleibt gespannt für mehr Ankündigungen und folgt unseren Social Media-Kanälen für viel mehr Inhalt.

Wollt ihr es selbst sehen? Das könnt ihr dank unseres Facebook-Livestreams! (Teil 2)

Wollt ihr der Welt auf Twitter sagen, was ihr macht? Benutzt diese Hashtags, um an Wettbewerben und Geschenkverteilungen teilzunehmen! #PlayYourWay und #WargamingGC16

Mobilisieren!

Schließen