World of Tanks Blitz veranstaltet sein erstes weltweites eSports-Turnier

Auf der diesjährigen Tokyo Game Show ist eine der wichtigsten Bekanntmachungen der Blitz Twister Cup.

Mit dem Blitz Twister Cup betritt World of Tanks Blitz die Arena des eSports. Es ist das erste weltweite eSports-Turnier und allein Clanspielern vorbehalten. Wer schon immer sein Teamwork und seine Panzerfertigkeiten unter Beweis stellen wollte, der hat jetzt die Gelegenheit dazu. Nach der online stattfindenden Vorrunde werden die Gewinner jeder Region bestimmt. Die vier besten Teams werden im ultimativen Meisterschaftsturnier im Rahmen eines Offline-Events gegeneinander antreten. . Die Anmeldung für das Turnier beginnt in Kürze, haltet also das offizielle Portal im Auge. Ihr habt noch genug Zeit, einem Clan beizutreten, damit ihr euch für den Blitz Twister Cup anmelden könnt.

„Wir können es kaum erwarten, bis der Blitz Twister Cup losgeht“, sagt Andrej Rjabowol, Publishing Product Director. „World of Tanks Blitz wächst ständig. Die geschicktesten Spieler warten sehnlichst auf eine richtige Herausforderung. Dieses Turnier wird beweisen, welches Potential das Spiel im eSport hat.“


Mobilisieren!

Schließen