Besondere Zusammenarbeit: O-47 und Okawara

Kommandanten,

auf der ganzen Welt gibt es Personen, die sich voll und ganz ihrer Leidenschaft hingeben. Einige von ihnen werden durch ihre Hingabe zu Legenden. Zweifelslos ist eine dieser Personen der mechanische Konstrukteur Okawara Kunio.

Und wir sind sehr stolz, mit ihm am Projekt O-47 zu arbeiten, bei dem er nur für uns einen Panzer entwirft!

Mehr zu Okawara-san

Wer schon einmal davon geträumt hat, Mecha für bekannte Mangas zu zeichnen, der könnte von einer der Arbeiten Okawara-sans beeinflusst worden sein. In Japan ist er ein Pionier auf dem Gebiet Mecha-Kunst und –Design. Seine Arbeiten sind in vielen berühmten und beliebten Titeln zu finden, wie in der Gundam- und Brave-Serie.

Was ist das Projekt „O-47“?

Dieses Projekt ist so geheim, dass eine Wikipedia-Suche nur ein paar unzusammenhängende Infos über ein altes amerikanisches Kriegsflugzeug zu Tage fördert. Bisher können wir euch nur preisgeben, dass „O-47“ der Codename für ein Panzerdesign von Okawara-san ist. Der Rest ist streng geheim und wird erst auf der Tokyo Game Show 2016 preisgegeben.


Mobilisieren!

Schließen