LADEN: Neue Panzer gesichtet: Edelweiss & Nameless!

Kommandanten,

wie werden sich Panzer aus einer fiktiven Welt gegen echte historische Panzer bewähren? Jetzt könnt ihr es herausfinden! Die Zusammenarbeit von World of Tanks Blitz mit Valkyria Chronicles bringt 2 neue Panzer ins Spiel: Edelweiss und Nameless!

Mehr zu den neuen Fahrzeugen im Folgenden!

Edelweiss

Hintergrund

Der Panzer Edelweiss war der Held des beliebten Sega-Spiels Valkyria Chronicles und wurde von dem Hauptcharakter der Geschichte befehligt, Welkin Gunther, Kommdant der Squad 7 des 3. Regiments der gallianischen Miliz. Obwohl der Panzer immer noch ein Prototyp war, leistete er dank seines revolutionären Designs im Kampf gute Dienste.

Details und Spielweise

In World of Tanks Blitz wartet der Edelweiss auf Stufe VII mit einer ausgezeichneten Balance zwischen Angriffskraft und Verteidigung auf, die auch beim deutschen mittleren Panzer Panther zu finden ist. Vergleicht man die Panzerungswerte, trägt der Edelweiss eine 90 mm dicke Frontpanzerung, aber nur 40 mm an den Seiten. Er ähnelt damit den 85/50/40 des Panthers. Dieser Panzer ist auf Beweglichkeit ausgelegt. Er büßt etwas seines Schutzes ein, damit er aus besserer Position oder aus der Bewegung heraus zuschlagen kann.

In Punkto Feuerkraft übertrifft der Edelweiss den Panther etwas. Dank einer höheren Feuerrate und Durchschlagskraft verursacht er ordentlich Schaden. In dieser Hinsicht ähnelt er einigen schweren Panzern.

Bei der Beweglichkeit bietet der Edelweiss 850 PS in einem 38 Tonnen schweren Chassis, mit einer Höchstgeschwindigkeit von 53 km/h, etwas weniger als der Panther. Auf dem Papier scheint dieser Panzer für schnelle Vorstöße geschaffen. Aggressive Spieler können mit ihm den Gegner schwer unter Druck setzen, den Angriff vorantreiben.

Nameless

Hintergrund

Der Panzer Nameless erschien als Hauptangriffsfahrzeug der Squad 422, einer Einheit des gallianischen Berufsheers. Diese Einheit setzt sich auch Fahnenflüchtigen und anderen Kriminellen zusammen, deren Namen aus den offiziellen Akten gestrichen und durch Nummern ersetzt wurden. Der Nameless wird von einem Darcsen befehligt, der als Number 6 bekannt war, obwohl sein echter Name Gusurg war.

Details und Spielweise

Der Nameless ist ein schwerer Panzer der Stufe VII mit einer Panzerung von 150 mm an der Front, 80 mm an den Seiten und 40 mm hinten. Im Vergleich zum Tiger I, einem schweren Panzer derselben Stufe, zeigt sich die stärkere Ausrichtung auf Frontpanzerung. Der Nameless spielt sich sogar mehr wie der Tiger II der Stufe VIII und lässt sich frontal nur schwer knacken. Auf den Turm muss aber besonders geachtet werden, da dort die Panzerung nur 120 mm dick ist. Die Heckpanzerung ist ein weiterer Schwachpunkt des schweren Panzers. Selbst Panzer einer geringeren Stufe können leicht Wirkungstreffer erzielen, wenn sie hinter den Panzer gelangen. Der Panzer spielt sich am besten in der Offensive, aber seine fehlende Haltbarkeit bedeutet, dass ein Schadensaustausch eine riskante Strategie darstellt.

Der Motor des Nameless übertrifft mit seinen 750 PS den des Tiger I. Aufgrund seines hohen Gewichts von über 62 Tonnen erreicht er nur 32 km/h Höchstgeschwindigkeit. Mit dieser eingeschränkten Mobilität ist eine sorgfältige Koordination mit den Verbündeten die beste Taktik für diesen Panzer. Eure Verbündeten werden jedoch eure Fähigkeit, den Gegner konsequent zu durchschlagen zu schätzen wissen. Denn der Nameless ist mit bis zu 90 Schaden mehr pro Schuss schlagkräftiger als der Tiger I.

Die zwei herausragenden fiktiven Panzer sind vom 15. September um 12:00 Uhr bis zum 30. September um 11:00 Uhr im Laden.

 

Valkyria Chronicles Paket (44,99 €)

  • Edelweiss, mittlerer Premium-Panzer der Stufe VII
  • Nameless, schwerer Premium-Panzer der Stufe VII
  • 2 Garagenstellplätze

Edelweiss Paket (24,99 €)

  • Edelweiss, mittlerer Premium-Panzer der Stufe VII
  • Garagenstellplatz

Nameless Paket (24,99 €)

  • Nameless, schwerer Premium-Panzer der Stufe VII
  • Garagenstellplatz

 

Haftungsausschluss: Die oben angegebenen Preise sind die des App Stores zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Die eigentlichen Preise können sich unterscheiden.

Mobilisieren!

Schließen