Löwe

germany heavyTank VIII Löwe

Eigenschaften

Schutz

59%
59%

Feuerkraft

47%
47%

Schusswirksamkeit

84%
84%

Beweglichkeit

26%
26%

Fahrzeugdaten

Gewicht (t) 92.55
Struktur 1500
Motorleistung (PS) 800
Höchstgeschwindigkeit (km/h) 35
Standard-Granaten-Durchschlagskraft (mm) 199 - 269
Standard-Granatenschaden 233 - 388
Feuerrate (Schuss/Minute) 6.0

Historische Infos

Die Entwicklung des überschweren 70-Tonnen-Panzers wurde am 1. November 1941 aufgenommen. Krupp schlug im Februar 1942 das fortschrittliche Projekt VK 70.01, später auf den Namen Löwe getauft, vor. Verschiedene Designs unterschiedlicher Konfiguration, Bewaffnung und Panzerung wurden entworfen. Das Projekt wurde jedoch verworfen, da der Führer entschied, noch schwerere Panzer entwickeln zu lassen. Es wurden keine Prototypen gebaut.

Schließen