M22 Locust

usa lightTank III M22 Locust

Eigenschaften

Schutz

7%
7%

Feuerkraft

13%
13%

Schusswirksamkeit

29%
29%

Beweglichkeit

77%
77%

Fahrzeugdaten

Gewicht (t) 6.92
Struktur 420
Motorleistung (PS) 192
Höchstgeschwindigkeit (km/h) 64
Standard-Granaten-Durchschlagskraft (mm) 42 - 70
Standard-Granatenschaden 23 - 38
Feuerrate (Schuss/Minute) 17.1

Historische Infos

Die Anforderungen an einen leichten, luftverlastbaren Panzer wurden im Winter 1941 festgelegt. Das Fahrzeug wurde von Marmon-Herrington entwickelt. Zwischen April 1943 und Februar wurden 830 Fahrzeuge gebaut, 260 wurden an die Briten im Zuge des Leih- und Pachtgesetzes geliefert.

Schließen