KV-5

ussr heavyTank VIII KV-5

Eigenschaften

Schutz

72%
72%

Feuerkraft

54%
54%

Schusswirksamkeit

58%
58%

Beweglichkeit

26%
26%

Fahrzeugdaten

Gewicht (t) 100.17
Struktur 1600
Motorleistung (PS) 1200
Höchstgeschwindigkeit (km/h) 40
Standard-Granaten-Durchschlagskraft (mm) 142 - 192
Standard-Granatenschaden 240 - 400
Feuerrate (Schuss/Minute) 6.5

Historische Infos

Die Entwicklung wurde Juni 1941 im Leningrader Kirowwerk aufgenommen und bis August fertig gestellt, die Pläne wurden jedoch durch die komplizierte Lage an der Front vereitelt. Der KV-5 sollte einige Bauteile des KV-1 weiter verwenden. Es wurde ein neuer Turm mit dem 107-mm-Geschütz ZIS-6 entwickelt. Zwei Laufräder und eine Stützrolle wurden auf jeder Seite hinzugefügt. Ein neuer 1.200-PS-Dieselmotor wurde für das Fahrzeug entwickelt, wurde jedoch nicht rechtzeitig fertig und wurde durch zwei V-2K-Motoren ersetzt.

Schließen